05.12.2017

Gefahrgutverpackungen sind Umschließungen für den Transport gefährlicher Güter. Zusammenfassend fallen unter den Begriff "Gefahrgutverpackungen" die

  • Verpackungen nach ADR Kapitel 6.1 und 6.3
  • Großpackmittel (IBC) nach ADR Kapitel 6.5
  • Großverpackungen (LP) nach ADR Kapitel 6.6

Gefahrgutverpackungen müssen von einer kompetenten Stelle/ Behörde zugelassen sein. In Deutschland ist dafür die BAM zuständig.